Zum Inhalt springen

Oktober Review: Instagram snapshots

Bildschirmfoto 2013-10-28 um 21.59.52

Bildschirmfoto 2013-10-28 um 21.59.41

Bildschirmfoto 2013-10-28 um 22.01.51

Bildschirmfoto 2013-10-28 um 22.01.59

Bildschirmfoto 2013-10-28 um 22.00.01

Bildschirmfoto 2013-10-28 um 22.01.26

Bildschirmfoto 2013-10-28 um 22.01.35

Bildschirmfoto 2013-10-28 um 22.00.14

Bildschirmfoto 2013-10-28 um 22.02.13

Bildschirmfoto 2013-10-28 um 22.00.25

Bildschirmfoto 2013-10-28 um 22.01.02

Bildschirmfoto 2013-10-28 um 22.00.51

Und schon wieder ist ein Monat vorbei gerast…! Daher lasse ich den wunderbaren Oktober noch einmal in Bildern revué passieren. Der Oktober ist mein absoluter Lieblingsmonat. Erst einmal natürlich weil ich im Oktober Geburtstag habe und ich ein großer Fan von meinem Geburtstag bin 🙂 und weiterhin wegen des traumhaften sonningen Wetters. In diesem Jahr hat sich der Oktober von seiner aller Besten Seite gezeigt, und zwar von der goldenen. Nicht nur in Bezug auf das Wetter war der Oktober traumhaft, sondern war auch für mich persönlich durch und durch ein Feiermonat. Es gab so viele Glücksmomente und aufregende Erlebnisse und zudem ich war viel unterwegs. Ich befinde mich auch jetzt gerade mal wieder in Polen- dieses Mal in Warschau. Ich verbinde einen Business Trip- mit einer privaten Städtetour. Gemeinsam mit ein paar Freunden besuchen wir einen Freund, der beruflich nach Warschau gezogen ist. Ich sende euch die Liebsten Grüße aus Polen am 04.11 kehre ich zurück- mit einem Reisebericht im Gepäck.

xx Lara xx

Werbeanzeigen

Food: Sushi for life

S0019404

Nom, nom, nom… Der Oktober scheint der Monat der Rezepte zu sein, auf vielen Blog sieht man plötzlich tolle Gerichte, wo vorher Fashion und Beauty dominierten. Ich habe immer schon gerne gekocht, allerdings bin ich meist die Einzige die von dem Ergebnis überzeugt ist. Wenn mir ein Gericht schmeckt koche ich es immer und immer wieder. Da tritt bei meinen Bekochten schnell gähnende Langeweile auf. Momentan wage ich mich aber überraschenderweise an  etwas ausgefallenere Gerichte als Nudeln oder Blattspinat. Letzte Woche war ich beruflich in Holland und dort zieht es mich immer sofort in die hiesigen Supermärkte. In Holland gibt es so viele aufregende Produkte, die man in Deutschland nicht kaufen kann. So habe ich auch dieses Sushi-Starter-Kit entdeckt und sofort mitgenommen. Leider ist es sehr schwierig Fisch in Sushi-Qualität zu bekommen, da der Fisch nur bis maximal 24 Stunden nach dem Fang roh verzehrt werden darf. Da kaum ein Supermarkt diese Qulitäts anbietet habe ich mich kurzerhand für Avocados, Gurken und geräucherten Lachs entschieden:

S0099414

S0189430

Damit der Sushi-Reis so extrem klebrig wird, muss Reisessig untergemischt werden.

S0209436

S0229438

S0259441

S0289444

S0309447

…und so sah mein erstes eigenes Sushi aus. Ich war überrascht wie einfach die Zubereitug war und auch geschmacklich hat es sich kaum von Profi-Restaurant-Sushi unterschieden. Meine Sushi Maki waren allerdings etwas zu voluminös, um Sie mit einem Mal in den Mund zu stecken 🙂 Daran muss ich wohl noch etwas feilen. Das Kit hat 6,95€ gekostet, plus 3,80€ für die anderen Zutaten und hat für 24 dicke fette Maki´s gereicht. Umgerechnet ist selbst gemachtes Sushi deutlich billiger als im Restaurant.

S0359452

S0369453

Bei Sushi scheiden sich ja bekanntlich die Geister, die einen lieben es, die anderen hassen es. Wie ist es bei euch? Habt Ihr schon mal selber Sushi gemacht? Bzw. wisst Ihr wo man Fisch in Sushi Qualität bekommt? Das würde mich wirklich brennend interessieren!

 
Alles Liebe 
xx Lara xx

Save the date: PRIMARK eröffnet in Düsseldorf

Ihr Lieben, es ist mal wieder Zeit für eine wichtige Fashion-News:

Es ist ja bereits hinlänglich bekannt, dass PRIMARK einen weiteren Store in Düsseldorf eröffnen wird. Am Anfang dieser Woche ist das genaue Datum bekannt gegeben worden: PRIMARK wird rechtzeitig zum Vorweihnachtsgeschäft am 10. 12. 2013 seine Tore öffnen- und zwar auf einer der umsatzstärksten Einkaufsstraßen Deutschlands. Der Store wird sich auf der Schadowstr. 56 befinden, in unmittelbarer Nähe des Neuen und sehr schicken Kö-Bogens. Auf insgesamt vier Etagen und 5670 Quadratmetern wird von Damen-, Herren- und Kinderbekleidung über Accessoires, Schuhe bis hin zu Schmuck alles geboten, was Fashion-Fans begeistert.

Primark_2 Primark_1

Düsseldorf gilt als Modehauptstadt, in der viele anspruchsvolle und modebewusste Menschen leben. Nach meiner Meinung, gehört der typische Düsseldorfer wohl nicht zur ausgewählten Zielgruppe des irischen Textilhauses. Aber ich vermute, dass PRIMARK gerade bei der jüngeren Generation aus Düsseldorf ebenso kometartig einschlagen wird, wie in den anderen deutschen Städten. In kürzester Zeit haben sich die bereits 10 bestehenden Stores in Deutschland zu Publikumsmagneten entwickelt. Der neue PRIMARK Store in Düsseldorf wird der 11te in Deutschland und bringt 600 neue Arbeitsplätze in die Landeshauptstadt.

Also ihr lieben NRW´ler, merkt euch das Datum und bringt viiiiiiiiiiiiiel Zeit mit. Denn erfahrungsgemäß herrscht in allen PRIMARKS  dieser Welt, ständig Chaos und Überfüllung 🙂

 

Alles Liebe an euch

xx Lara xx

Follow me on:

Bildschirmfoto 2013-09-09 um 21.25.39

Bow of a ribbon

DSCF9339

DSCF9341

DSCF9347

S0039377

DSCF9344

DSCF9366

DSCF9337

DSCF9367

DSCF9371

S0019375
 
 
DSCF9349
coat// Zara
shirt// Zara
Dress// H&M
shoes// RED Valentino (here)
bag// Michael Kors
glasses// Fielmann
bow ring, ribbon //H&M
 

Hallo ihr Lieben, hattet ihr auch so ein aufregendes Wochenende? Wir sind von der einen Party, in die Nächste geschlittert und hatten jede Menge Spass. Am Sonntag wollten wir einen entspannten Erholungsspaziergang durch die Stadt machen, einen Kaffe trinken, am Wasser sitzen und die vorbeilaufenden Menschen anschauen. Der Plan wurde allerdings durch den verkaufsoffenen Sonntag durchkeuzt. Eigentlich hatte ich mir ein kleines Shoppingverbot auferlegt- naja, das war dann am Sonntag spontan hinfällig. Es waren einfach soviele tolle Sachen in den Läden, die ich schon gaaaanz lange haben wollte. Mein Freund verdreht bei solchen Aussagen immer die Augen und appelliert an mein eigenes schlechtes Gewissen, aber ich habe gute Strategien, mein Shopping-Gewissen in Sekundenschnelle austricksen. Kennt ihr das? Hoffentlich! 🙂

Dieses Outfit habe ich am Sonntag getragen. Da ich eine große Schwäche für Schleifen, Rüschen und sonstige Details habe, die möglichst süß aussehen, würde ich es mal als typisches Lara-Outfit bezeichnen. Ich wünsche euch allen eine schöne Woche!

xx Lara xx

Working coon

DSCF9285

DSCF9293

DSCF9294

DSCF9300

DSCF9329 2

DSCF9271

DSCF9252

hat// H&M (similar here)
jeansblouse// secondhand from Luisa Lion 🙂
pullover// Forever 21 ( similar here)
necklace// Zara 
dress// H&M
shoes// Mango (here)
bag// Zara (similar here)
bracelet// Anna dello Russo for H&M
watch// Michael Kors (here)
shades// Ray Ban (here)
 

Huhu Ihr Lieben, ich habe einen neuen besten Freund: Meinen oversized Waschbären-Pulli von Forever 21. Für diesen süßen Waschbären, habe ich soviele Komplimente bekommen, dass ich diesen Pullover sogar im Office angezogen habe. Natürlich an einem Casual-Friday!! Seitdem ist es mein „Working Coon“! Nachdem Forever 21 nun zwei Stores in Deutschland (Berlin und München) eröffnet hat, hoffe ich inständig, dass der Westen von Deutschland bald auch mit einer Filiale glänzen kann. Ich bin zwar keine „21“ mehr, aber die Klamotten sind (überwiegend) genau nach meinem Geschmack. Aber bis dahin wird wohl noch einige Zeit vergehen. In der Zwischenzeit werde ich den wunderschönen Herbsttag geniessen und mit einem großen Starbucks durch die Stadt bummeln. Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende.

Trendfood: Ramen-Burger

Hallo meine Lieben, heute schreibe ich mal über ein Thema, das rein gar nichts mit Fashion und Beauty zu tun hat. ABER dafür ist es in der Kategorie Lifestyle ganz weit oben angesiedelt. Ich habe gekocht, und zwar den mega trendigen Ramen-Burger aus New York City. Da ich wirklich anfällig bin, für jede Art von Trends und zudem ein bekennender NICHT-Veggie bin, mache ich vor diesem Fast-Food-Experiment nicht halt.

Mail-Anhang Kopie-1

Worum geht’s? Der Ramen Burger ist DAS Trend- Essen aus den USA. Im hippen New Yorker -Stadtteil Williamsburg stehen die trendhungigen am Wochenende bis zu 4 (!) Stunden lang Schlange, um den neuen Ramen-Burger zu probieren. Eigentlich handelt es sich um einen normalen Burger, bei dem die beiden klassischen Brötchenhälften durch Nudelplätzchen (sog. Ramen-Nudeln) ersetzt wurden. Ich habe mich mal in der Küche versucht – und das OHNE Rezept! Ich habe mir die Zutaten Liste aus einem Pro7-Video zusammengebastelt (Link hier) und den Trend-Burger nachgekocht. Es geht sehr schnell und ist super lecker. Obwohl ich fettfreies Kochspray statt Öl und Miracel Whip statt Mayo benutzt habe, ist der Burger absolut nicht diätgeeignet :-). Aber welches Fast-Food ist das schon. Hier ist mein Ergebnis:

DSCF9226

DSCF9214

DSCF9231

DSCF9234

DSCF9236

DSCF9239

Et Voilà: Hier ist der fertige Ramen-Burger ala Lara 🙂

DSCF9240

DSCF9242

DSCF9243

Hier steht ihr übrigens den Original Ramen Burger aus NYC:

Bildschirmfoto 2013-10-15 um 19.47.45

Zutaten:

Ramen (China)-Nudeln
Eier
Rindfleisch Patties
Ruccola
Frühlingszwiebeln
Ketchup, Mayo, Chilli, Öl (Kochspray)
 

Die Menge kann ich leider nicht angeben. Ich habe alles nach eigenem Ermessen bestimmt und daraus drei Burger erhalten. Schaut euch einfach das  Pro7 -Video an, dann seht ihr wie es gemacht wird. (Die Männer in eurem Umfeld werden sich freuen 🙂 )

Habt ihr schon von dem neuen Ramen-Burger gehört? Was sagt ihr generell zum Thema Fast-Food? Würdet ihr Fast-Food eher selber machen oder lieber die bekannten Ketten bevorzugen? Oder seit ihr überzeugte Vegetarier, Clean-Eater, oder sogar Veganer?

Alles Liebe
xx Lara xx 

Pink Birthday

DSCF9174

DSCF9172

DSCF9179

DSCF9171

DSCF9184

DSCF9180

Vielleicht ist es dem ein oder anderen schon aufgefallen, dass es in der letzten Tagen ziemlich still auf dieser Seite war, das liegt an dem Geburtstags-Marathon, den wir am Wochenende absolviert haben. Mein Freund und ich haben direkt nacheinander Geburtstag. Erst Er, dann ich. Vom ersten reinfeiern, bis zum letzten Kaffe trinken, kann man „unseren Geburtstag“ wirklich als Marathon bezeichen, (allerdings als einen sehr angenehmen). Ich habe meinen Tag ganz klein mit meiner Familie und meinen besten Freundinnen, bei meinen Eltern gefeiert. Dazu hat meine liebe Mama das ganze Haus in einen pinken Mädchentraum verwandelt. Zu dieser wunderschönen Deko passten pinke Geschenke und ein Kuchen mit einer süßen pinken Schleife von meinen Mädels. Wir haben den ganzen Abend mit Sekt zusammen gesessen und viel zu viel gegessen:

IMG_5535

Foto-1

Birthday Outfit

DSCF9190

Ich habe neben vier absolut kreativen Kuchen, ganz viele wundervolle Geschenke bekommen. Wer meinen Blog schon länger verfolgt, weiß, dass der pinke Candy-Bag von FURLA schon ganz lange auf meiner Wunschliste steht. Ich freue mich riesig über dieses Geschenk von meinen lieben Freundinnen. Ihr werdet sicher bald Outfitbilder hier auf meinem Blog dazu sehen.

Ich liebe den Boss-Duft: Deep Red, er ist zwar schon viele, viele Jahre auf dem Markt, aber das Parfum ist mein absoluter Alltime-Favorit. Daher hat er sich schon zu einem obligatorischen Geschenk entwickelt, dass ich jedes Jahr auf´s Neue bekomme (Juhu) ! Neben Geld, Shopping-Gutscheinen und Büchern, habe ich noch einen Anhänger von LIU:JO für meine Tasche bekommen, da die Anhänger ein L&J enthalten und somit die Initialen von mir und meinem Freund widerspiegeln.

DSCF9203

Foto

DSCF9206

DSCF9177

DSCF9200

DSCF9176

DSCF9196

Außerdem habe ich wahnsinnig süßes Paket von der lieben Pinkpetzie (<-Klick) bekommen mit ganz tollen Beautyprodukten, über die ich mich riesig freue. Ich werde noch über diese Produkte berichten.DSCF9211Vielen Lieben Dank an euch alle, für eure Emails, für eure lieben Wünsche. Insbesondere möchte ich die Chance nutzen mich bei meinen lieben Eltern und Geschwistern, so wie bei meinen Freunden und meinem Freund bedanken, ihr seid einfach die Besten, vielen lieben Dank für jedes kleine Detail und den/die wunderschönen Tag(e).

Alles Liebe an euch

xx Lara xx

Glossybox September (belated)

Hallo Ihr Lieben.

Dieser Post wird höchstwahrscheinlich mein Letzter über die Glossybox sein. Ich war zu oft nicht zufrieden mit dem Inhalt, und in meinem Badezimmer sammeln sich mittlerweile Berge von unbenutzten Kosmetikprodukten an. Daher habe ich mich Anfang September entschieden die Glossybox zu kündigen und sofort hat die Ironie des Schicksal zu geschlagen: Die September Glossybox ist die Beste, die ich bis lang bekommen habe und beinhaltet einige Essentials für den Herbst. Aber ich bleibe trotzdem bei meiner Meinung, denn insgesamt hat mich die Glossybox im letzten Jahr nicht nachhaltig überzeugen können. Schade!

DSCF9036

DSCF9041

DSCF9045

DSCF9047

DSCF9038THE BODY SHOP, Satsuma Body Butter: Diese Body Butter enthält fair gehandelte Inhaltsstoffe und soll die Haut vorm Austrocknen schützen! Satsume-Früchte sorgen für einen zitrusfrischen Orangen Duft, Originalprodukt: 16,00€ /200 ml

Mein Fazit: Ich liebe die Bodyshop Produkte, weil sie meistens einen tollen Duft haben und auch diese Creme riecht fantastisch. Da ich ohnehin ein Creme-Junkie bin und schon mehrere Sorten dieser Bodybutter-Reihe besitze, freue ich mich sehr.

BE A BOMBSHELL COSMETICS, Onyx Eye Liner: Der Eyeliner soll der Bestseller  im Hause „Be a bombshell“ sein, er ist einfach zu handhaben und soll schnell trocknen. Er „eignet sich für feine Linien und dramatische Augenblicke“, so das Uternehmen. Originalprodukt: 4,00€/3 g

Mein Fazit: Es ist nichts Negatives zu sagen, der Eyeliner ist wisch- und wasserfest und lässt sich gut auftragen

OCÉANE, Makeup Remover Pen: Dieses Produkt verspricht Soforthilfe bei verschmiertem Makeup und uneben aufgetragenem Eye Liner. Der Makeup Remover Pen korrigiert jeden kleinen Schmink Ausrutscher, ohne das restliche Makeup zu ruinieren. Originalprodukt: 4,00€/ 3ml

Mein Fazit: Super cool, das Produkt kann ich wirklich gut gebrauchen, bei mir verschmiert die Mascara nämlich immer. Normalerweise nutze ich Q-Tipps zum korrigieren, aber dieser Pen ist viel praktischer.

SHISEIDO, Ibuki Softening Concentrate: Das Softener Concentrate durchtränkt die Haut mit intensiver Feuchtigkeit und stärkt dadurch die Widerstandskraft. Die Haut soll wie durch ein Serum verwöhnt werden und schnell einziehen. Originalprodukt: 28,99€/75 ml

Mein Fazit: Es macht die Haut ganz weich und zieht schnell, es hat einen angenehmen Duft und ich freue mich über das Produkt.

COLOR CLUB, High Society Nagellack: Der Herbst kommt mit erdigen Tönen daher und vorbei ist es mit den knalligen Sommertönen auf den Nägeln. Originalprodukt: 7,00€/15ml

Mein Fazit: Eine super Farbe, fast wie der Chanel Particuliere 505. Ich trage ihn im Moment und erhält und deckt einfach super. Er wird wohl mein Lieblingsnagellack in den nächsten Wochen bleiben.

Mein Gesamtergebnis:

Die Glossybox war die Beste die ich je erhalten habe. Ich war noch nie so begeistert von dem Inhalt, weil ich wirklich diesmal alles benutzen kann und werde. Ich vergebe für die September Ausgabe die Schulnote: 1

Trotzdem sage ich: Tschüß, liebe Glossybox, du hast dich zwar dieses mal gutgeschlagen, aber zu viele Boxen haben mir nicht gefallen, daher sage ich nach einem spannenden Jahr:  Bye Bye!!

Was ist in euren Box? Seit ihr auch so zufrieden? Habt ihr auch schon mal mit dem Gedanken gespielt die Box zu kündigen?

Bildschirmfoto 2013-04-22 um 22.07.59

Bildschirmfoto 2013-05-28 um 20.05.49

xx Lara xx

nude shades

DSCF9055

DSCF9062

DSCF9085

DSCF9117

DSCF9051

DSCF9060

DSCF9105

DSCF9071

DSCF9057

DSCF9050

DSCF9098

DSCF9090

DSCF9083

dress// Sheinside
fake fur gilet// H&M (similar here)
shoes// Chrissie Morris for MICHALSKY
bag // LV
watch// Michael Kors (similar here)
bracelets// ASOS, Massimo Dutti, H&M
shades// Michael Kors
 

Findet ihr nicht auch, dass der Herbst die allerschönste Jahreszeit ist? Wir erleben momentan einen wunderschönen goldenen Oktober. Endlich dürfen meine geliebten Fellwesten und Stiefel wieder aus dem Schrank – raus in die Stadt! Leider bleibt das Wetter erfahrungsgemäß nicht so traumhaft, denn ich habe im Oktober Geburtstag und ich erinnere mich nur an eisigkaltes Regenwetter in den letzten Jahren. Blöderweise, sind die meisten Leute zu diesem Zeitpunkt noch nicht auf die sinkenden Temperaturen eingestellt und frieren sich an meinem Geburtstag regelmäßig die Füsse (in den High Heels) ab. Dann beneide ich jedes Jahr aufs Neue, die Sommerkinder die Ihren Geburtstag bei 28 Grad draussen feiern können. Aber bis dahin können wir hoffentlich noch ein paar Sonnenstrahlen geniessen!

Ich wünsche euch einen wunderschönen freien Feiertag!

xx Eure Lara xxx
 
 
Click here to follow
Bildschirmfoto 2013-09-09 um 21.25.39

September Review: Insta snapshots

Hallo meine Lieben,

was ein aufregender Monat. Ich habe soviel erlebt, dass ich gar nicht weiß womit ich anfangen soll. Ich habe soviele liebe Bloggerinnen getroffen und ich bin überwältigt welche Verbindungen durch das Bloggen entstehen. Es ist schon ein irres Gefühl, wenn man jemanden im wahren Leben noch nie gesehen hat, ihn aber schon von Weitem erkennt. Schon bevor man sich begrüßt ist klar, dass man auf einer Wellenlänge ist und einen ganzen Abend durchquatschen könnte. Aber bevor ich in lange Erzählungen abschweife, lasse ich die September Bilder einfach für sich sprechen:

Düsseldorf

Bildschirmfoto 2013-09-30 um 18.21.31

Vogue Fashions Night Out, Düsseldorf
See whole Outfit here

Bildschirmfoto 2013-09-30 um 18.16.11

with beautiful Henny-Paula (www.henny-paula.de)

Bildschirmfoto 2013-09-30 um 18.15.43

busy me

München

Bildschirmfoto 2013-09-30 um 18.19.38

see whole outfit here

Bildschirmfoto 2013-09-30 um 18.15.52

nerdy me

Bildschirmfoto 2013-09-30 um 18.16.01

I met successful Luisa (www.style-roulette.com)

Foto-1

and the lovely and funniest Ellen (www.klug-geschlussvolkert.de)
Thanks for the great time with you

Bildschirmfoto 2013-09-30 um 20.24.26

#diät #cleaneating #healthylifestyle. We had lots of #healthyfood together. This picture has acutally been liked by a plenty of ‚fitness freaks‘ and ‚clean eaters‘ on Instagram 🙂

Berlin

Bildschirmfoto 2013-09-30 um 18.15.34

Hanging out with stunning and super cute Aline (www.fashionzauber.com) in Berlin

Bildschirmfoto 2013-09-30 um 18.15.03

shopping me – at forever 21

Düsseldorf

Bildschirmfoto 2013-09-30 um 18.15.23

C&A Re-Imagine Event, Düsseldorf
see whole outfit here

Bildschirmfoto 2013-09-30 um 18.36.04

Makeover with amusing and entirely cool Masha (www.masha-sedgwick.com)

Bildschirmfoto 2013-09-14 um 21.33.52

and with my friend Jules (www.schoenwild.blogspot.de)

Foto 2

before… // … after !!!

Ich bin wirklich gespannt, wem ich in der nächsten Zeit noch alles begegnen werde. Ich freue mich jedenfalls immer riesig neue Menschen kennenzulernen. Wie ist es mit euch? Habt ihr auch schon mal ein „Blind-Date“ mit einer anderen Bloggerin gehabt? Kennt ihr jemanden der oben genannten Mädels oder lest ihr vielleicht schon ihre Blogs?

Ich wünsche euch einen schönen Start in die Woche.

xx Lara xx

The last sunshine

DSCF9013

DSCF9027

DSCF9016 (1)

DSCF9015

DSCF9007

DSCF9028

DSCF9024

Dress // Mint & Berry
Shades // Michael Kors 
Shoes // H&M
Bag// Louis Vuitton
Necklace// Zara
Bracelet// Anna dello Russo 
Watch // Michael Kors
 

Hallo Ihr Lieben momentan bin ich wieder in der schwierigen Situation, dass ich unter der Woche keinen Zugriff auf meinen Laptop habe. Denn MEIN Laptop gehört eigentlich meinem Freund und der ist in den nächsten Wochen beruflich unterwegs und kommt nur am Wochenende nach hause. Als wenn das nicht schon schlimm genug wäre, nimmt er dazu noch SEIN Macbook mit und bei mir stapelt sich unterdessen das Blogmaterial. Daher seht ihr heute ein Outfit aus München, wer mich auf Instagram verfolgt weiß, dass  ich  schon vor zwei Wochen mit meinen lieben Freundinnen für ein kurzes Wochenende da war. Es war wunderschön. Ich liebe die saubere und erhabene Stadt mit dem wunderbaren englischen Garten und den schönen Menschen. Das Wetter war so fantastisch, dass keiner von uns Lust hatte zu shoppen und das ist schon sehr erstaunlich :-). Ich wünsche euch allen ein schönes sonniges Wochenende.

Bildschirmfoto 2013-09-09 um 21.25.39

xx Lara xx

Save the date: Isabel Marant

H&M

Hallo meine Lieben, am 12. Juni habe ich euch bereits (hier) informiert, dass ISABEL MARANT eine Kollektion für H&M entwerfen wird. Jetzt ist endlich das offizelle Datum bekannt gegeben worden:

Achtung: diese Bilder sind nicht mein Eigentum: Die Quelle ist gekennzeichnet durch Klick auf das Bild

(Quelle: www.hm.com)

 Save the Date:

14. November 2013

Am 14.11. 2013 kommt die Kollektion in die H&M Stores und wird Teile zwischen 20€ und max. 300€ enthalten. Sie wird in in 250 H&M Geschäften präsentiert und wird auch online erhältlich sein. Ich bin schon sehr aufgeregt und freue mich auf die Designer- Teilchen. Ich habe schon ein paar feine Pumps aus der Kollektion gesehen für 149,00€, die mir sehr gefallen würden. Was ist euer Plan, werdet ihr zuschlagen?

Wer neugierig ist kann sich hier schon mal die gesamte Kollektion ansehen:

Bildschirmfoto 2013-04-22 um 22.07.59

xx Lara xx

C&A Re-Imagine Event mit Masha Sedgwick

Bildschirmfoto 2013-09-14 um 21.29.16

Bildschirmfoto 2013-09-14 um 21.33.52

Wie angekündigt berichte ich euch heute vom C&A Re-Imagine Event in Düsseldorf. Am letzten Samstag konnten wir uns in dem vollausgestatteten C&A Re-Imagine Bus, komplett neueinkleiden und uns von Hair- und Make up- Spezialisten stylen lassen. Für Haare und Make-up hätten wir sehr lange warten müssen, so dass wir uns umgehend auf die Klamotten gestürzt haben. Dabei wurden meine liebe Blogger-Freundin Jules (Schönwild) und ich von Masha Sedgwick persönlich beraten. Später haben professionelle Fotografen das Ergebnis für die C&A Facebook-Seite festgehalten. Der Tag war so aufregend und wir hatten einen Riesenspaß. Wir sind mit unseren Kameras durch die Gegend gesprungen und haben alles geknipst was uns vor die Linse gekommen ist, sodass wir am Ende ganz vergessen hatten, dass der professionelle Fotograf ein VORHER Foto von mir hätte machen sollen. Blöd 🙂 Daher habe ich es mit meinem Umstyling nicht auf die Facebook- VORHER/NACHER- Seite geschafft. Aber mit unseren eigenen Kameras konnten wir einige Bilder machen, seht hier:

Bildschirmfoto 2013-09-14 um 21.30.19

Bildschirmfoto 2013-09-14 um 21.30.56

Bildschirmfoto 2013-09-14 um 21.29.37

Bildschirmfoto 2013-09-14 um 21.29.56

Die supercoole Masha Sedgwick

Bildschirmfoto 2013-09-14 um 21.28.50

Bildschirmfoto 2013-09-14 um 21.28.42

Bildschirmfoto 2013-09-14 um 21.30.29

Lederjacke? ICH?

Bildschirmfoto 2013-09-14 um 21.28.34

Bei meinem „Umstyling“ stand eher der Spass im Vordergrund, als das Ergebnis, denn ich bin völlig von meinen eigentlichen Stil abgewichen. Ich würde niemals Lederjacken geschweige den Taschen mit Totenköpfen tragen. Aber Masha hat aus mir eine Rock-Göre mit roten Lippen gemacht und es war aufregend genau DIE Klamotten anzuziehen, die ich selber nie gewählt hätte. Aber mir sind meine Kleidchen, Schleifchen und Bubikragen doch irgendwie lieber.

VORHER:

Bildschirmfoto 2013-09-14 um 21.27.51

Bildschirmfoto 2013-09-14 um 21.28.11

NACHHER:

Bildschirmfoto 2013-09-14 um 21.31.38

Foto

Bildschirmfoto 2013-09-14 um 21.34.30

Bildschirmfoto 2013-09-17 um 20.25.32

Die „Vorher Jules“ und die „Nachher Jules“- Hair and Make up done by herself

Bildschirmfoto 2013-09-14 um 21.32.56

Das Beste ist, wir haben einen Gutschein über 77€ bekommen, um die Sachen nach zu shoppen. Da ich aber wie gesagt, nicht so auf den rockigen Look stehe, werde ich mir ein neues Dirndl für die Wiesn kaufen. Zwar kann ich in diesem Jahr zum ersten mal seit langer Zeit nicht nach Müchnen fahren, aber so bin ich fürs nächste Jahr schon mal ausgestattet.

Alles Liebe an euch

xx Lara xx

Underneath your clothes

Heute beschäftige ich mich, aus aktuellem Anlass, mal mit der Kleidung, die andere in der Regel nicht sehen. Unterwäsche! In Düsseldorf eröffnet nämlich in den nächsten Wochen ein Intimissimi-Store! Darüber freue ich mich, denn in Spanien habe ich mich jedesmal sehr gerne in den niedlichen Filialen umgesehen. Guido Maria Kretschmer sagte doch einmal sehr treffend: Frauen beschäftigen sich stundenlang mit dem perfekten Outfit, aber bei der Unterwäsche hört es schlagartig auf. Damit hat der liebe Guido vermutlich recht, denn ständig hört man das Gerücht, dass 80% der Frauen falsche BH- Größen tragen. Das sind ganz schön viele, wie ich finde. Denn jeder könnte fachliche Beratungen in Fachgeschäften in Anspruch nehmen, ich kenne im Raum Düsseldorf z.B. die Ketten Lascana und Hunkemöller. Dort werden die Kundinnen professionell vermessen und bekommen nur passende Unterwäsche zur Anprobe gestellt. Klingt gut, oder? Ich muss allerdings sagen, dass ich selber eher ungerne in ein Fachgeschäft gehe, um mich beraten zu lassen, das ist mir einfach viel zu intim. Ich bestelle Unterwäsche und Bikinis lieber online, damit ich mich in Ruhe zu Hause umziehen kann- ohne Beratung. Ich kann euch das auch nur empfehlen, denn im Internet gibt es auch noch eine Unmenge an tollen Seiten, wie z.B. diese hier, wo man auch noch satte Vergünstigungen erhält. Aber mich würde schon mal interessieren, wie groß die Abweichung zwischen meiner geglaubten Größe und der tatsächlichen Größe wäre :-).

Bildschirmfoto 2013-09-18 um 21.01.04

Bildschirmfoto 2013-09-18 um 20.25.33

Das Gleiche gilt natürlich für Bikinis. Leider ist die Sommersaison schon zu Ende, aber vielleicht hat ja der ein oder andere das Glück noch in den Urlaub zu fahren. Also, für alle die noch kurzfristig einen Bikini benötigen, oder für diejenigen, die auch dringend mal wieder neue Unterwäsche brauchen könnten: Fahrt mal zu Intimissimi, Lascana oder Hunkemöller in eurer Nähe oder schaut einfach hier.

Bildschirmfoto 2013-09-18 um 20.18.26

Wie ist das mit euch? Kauft ihr Unterwäsche im Laden oder lieber online? Lass ihr euch beraten, oder vertraut ihr auf euch selbst?

xx Lara xx

Bildschirmfoto 2013-08-08 um 20.14.05

Primark Winterkollektion 2013

Bildschirmfoto 2013-09-15 um 16.33.24

Hallo ihr Lieben, heute zeige ich euch die Primark Winterkollektion 2013.

Für Primark wird der Winter ein Zusammentreffen von dunklen und hellen Elementen: Graceful trifft Gothic – in einer Kollektion, die sich für kurze, kalte Tage und lange, heiße Partynächte gleichermaßen eignen soll:Bildschirmfoto 2013-09-15 um 16.01.24

Bildschirmfoto 2013-09-15 um 15.54.54

Bildschirmfoto 2013-09-15 um 15.55.01

Die Farben der Saison sind Rot, Merlot und Gold, kontrastiert von Schwarz, Elfenbein und Grau. Barocke Applikationen und metallische schimmernde Jacquards und Brokats sollen dem Look etwas Dramatisches verleihen. Die Dekors bei Primark beinhalten dunkle, florale Prints, Mosaike und verzierte Kreuze. Abgerundet wird das Ganze durch Denims, Strick, sowie sexy Spitzenkleidchen, Pencil- und Skater Skirts aus Lederimitat und Samt.

Kleines Lexikon:

Stoffe mit kunstvoll eingewebten Mustern, nennt man Jacquards, wenn zusätzlich Glanzfäden in Silber oder Gold eingewebt wurden, spricht man von Brokat. Beide Stoffe können aus Viskose, Wolle, Synthetik oder Seide sein.

Bildschirmfoto 2013-09-15 um 15.59.56

Bildschirmfoto 2013-09-15 um 16.01.35

Bildschirmfoto 2013-09-15 um 15.55.09

Bildschirmfoto 2013-09-15 um 15.59.43

Bildschirmfoto 2013-09-15 um 15.55.17

Der sogenannte Graceful-Trend der Primark Winterkollektion 2013 erinnert an die 1950er- und 1960er-Jahre. Die Farben sind feminin: Pink, Rot und Schwarz. Bei den Stoffen stehen vor allem Webpelz, Mixed Tweeds, Angora und Lammwolle im Vordergrund, aber auch grober Strick, Chiffon sowie Spitze.

Bildschirmfoto 2013-09-15 um 16.02.42

Bildschirmfoto 2013-09-15 um 16.01.48

Bildschirmfoto 2013-09-15 um 16.02.24

Bildschirmfoto 2013-09-15 um 16.02.56

Auch ein gewisser “Gatsby”-Einfluss ist in der Primark Winterkollektion vorhanden – mit passenden Accessoires wie etwa glamouröse Clutches oder stark verzierten bzw. mit Federn geschmückten Kopfbedeckungen und Stirnbändern. Silberne Sandalen, goldene Peep Toes oder T-Bar Heels runden die Graceful-Kollektion mit einem speziellen Glitter-Effekt ab. Besondere Highlights sind die extravaganten Perlenketten und Midi-Ringe. Viel Spass beim shoppen wünsche ich euch!

Kleines Lexikon

„Der große Gatsby“ lief dieses Jahr als ca. viertes Remake in den Kinos. Der Film zeigt die schillernden Partys der goldenen Zwanziger Jahre, mit all seinem Glamour und Luxus. Viele Designer haben sich von diesem Film inspirieren lassen.

Bildschirmfoto 2013-09-15 um 15.50.49

Was haltet ihr von der Primark Winter Kollektion 2013?

Mögt ihr eher den „Gothic Glamour“ mit Nieten oder den anmutigen und femininen Einfluss der 50er und 60er Jahre oder den luxuriösen Stil der 20er Jahre?

Ich bin sehr gespannt auf eure Meinung zu dieser Winterkollektion!

Alles Liebe an euch,

xx Lara xx

Fall Uniform

Bildschirmfoto 2013-09-14 um 20.15.16

Bildschirmfoto 2013-09-14 um 20.14.52

Bildschirmfoto 2013-09-14 um 20.14.42

Bildschirmfoto 2013-09-14 um 20.15.03

Bildschirmfoto 2013-09-14 um 20.13.51

Bildschirmfoto 2013-09-14 um 20.12.45

Bildschirmfoto 2013-09-14 um 20.15.32

Bildschirmfoto 2013-09-14 um 20.13.42

Bildschirmfoto 2013-09-14 um 20.12.25

Bildschirmfoto 2013-09-14 um 20.09.16

Bildschirmfoto 2013-09-14 um 20.11.46

Bildschirmfoto 2013-09-14 um 20.11.05

Bildschirmfoto 2013-09-14 um 20.09.40

Bildschirmfoto 2013-09-14 um 20.12.14

coat// Zara
dress//H&M
bag// Michael Kors
shoes// Hunter
legwarmers// Abercrombie and Fitch
umbrella // borrowed by Jules 
Nails // Chanel Starlet
 

Die Herbstsaison ist offiziell eingeläutet, draußen ist es regnerisch und ungemütlich. Aber der ungeliebte Regen eignet sich perfekt, um meine neuen Hunter Rain Boots auszuführen. Von nun an sind auch die größten Pfützen, meine persönlichen besten Freunde. Ich habe die Hunter Boots erst vor kurzem auf meine Autum-Wishlist gesetzt und direkt nach der Lieferung hatte ich, dank des Wetters, unzählige Gelegenheiten meine neuen Gummistiefel auszuprobieren. Zum Beispiel heute; ich habe mich mit meiner lieben Bloggerfreundin Jules /http://schönwild.de/ in Düsseldorf getroffen, um am großen C&A Re- Imagine Event teilzunehmen. Es waren Bloggergrößen wie Masha Sedgwick vor Ort, von der wir persönlich gestylt wurden. Die Bilder von unserem spannenden Umstyling zeige ich euch im Laufe der nächsten Woche. Ich hoffe, ihr seid auch gut für den Herbst gewappnet? Was sind eure Tipps bei Schmuddelwetter, Wind und Kälte?

Bildschirmfoto 2013-08-08 um 20.14.05

Bildschirmfoto 2013-09-09 um 21.25.39

xx Lara xx

Gewinnspielauslosung

Der Gewinner meines Beauty-Gewinnspiels steht fest:

DSCF3928 2

Herzlichen Glückwunsch liebe Anne-Kathrin!

Du hast gewonnen!

Bildschirmfoto 2013-09-09 um 23.05.26Ganz, ganz vielen lieben Dank an alle anderen Gewinnspielteilnehmer!

Herzliche Grüße , eure Lara.

It´s raining girl

DSC_0001

DSC_0005

DSC_0019

DSC_0033

DSC_0031

DSC_0009

DSC_0024

Sweater, skirt, necklace // Zara
Bag, watch // Michael Kors
shirt// Hallhuber
Shoes // H&M
Bracelets// Anna dello Russo for H&M, Massimo Dutti
Ring // Christ

Hier seht ihr mein Outfit von der Vogue Fashion´s Night Out. Aufgrund der schwierigen Wetter-Verhältnisse, (wie hier schon berichtet) sind die Bilder über den Abend verteilt entstanden, daher ist es mal hell, mal dunkel, mal nass und mal trocken. Es hat jedenfalls eine Menge Spass gemacht, die vielen Menschen zu beobachten und sich inspirieren zu lassen.  Ich bin gerade in Berlin,  daher gibt es meine Gewinnspielauflösung erst am Wochenende.

Alles Liebe an euch,

xx Lara xx

Streetstyles aus Düsseldorf (FNO)

Hallo ihr Lieben, wie angekündigt berichte ich euch heute von der Vogue Fashions Night Out (FNO) am Freitag. Der Tag fing super an, mit 31 Grad und strahlendem Sonnenschein. Passend zum Start der FNO fing es an, wie aus Kübeln zu schütten. Wir haben uns unter die Markise eines Flagship-Stores gerettet, während die belebte Düsseldorfer Königsalle innerhalb von Minuten wie leergefegt war. Gut für den Umsatz der Shops, schlecht für unser Streetstyle-Projekt. Bevor die ersten mutigen Shopper sich aus den Läden heraustrauten, ist es leider bereits dunkel geworden. Daher waren die Foto-Bedingungen für uns nicht ideal. Aber sukezziv kamen die gut gekleideten Besucher zurück auf die Straße und wir konnten uns die besten Styles herauspicken. Es waren süße, extravagante, lässige, freakige und ausgefallene Outfits dabei. Die lieben Mädels und Jungs haben sofort zugestimmt und waren super drauf- Wir danken euch allen ganz herzlich für´s mitmachen!
DSC_0022

Yasemin // 17 // Neuss

DSC_0028

Muriel // 26 // Aachen

DSC_0032

Hanna // 17 // Büderich

DSC_0023

Henny-Paula // 20 // Köln

DSC_0048

Rebecca //16 // Dortmund

DSC_0034

Marvin // Dortmund // Andreas // Köln

DSC_0046

Ela// Düsseldorf

DSC_0035

Corinna // 31// Düsseldorf

DSC_0055

Anna // Neuss

DSC_0064

Ruki // Neuss

DSC_0067

Joy // Neuss

DSC_0061

Micah // Neuss

Nun habt ihr einen Einblick in den Düsseldorfer-Streetstyle bekommen und ich finde, alle Outfits haben etwas ganz Besonderes und Ausgefallenes. Man sieht, dass sich jeder einzelne Gedanken um sein Outfit gemacht hat. Oft ist es nur ein kleines Detail, welches das Outfit zu einem Look macht: eine Kette, die Frisur, die Schuhe, ein Hut, die Tasche oder eine Brille! Ihr seht wirklich super aus.

 
Was sagt Ihr: Wart ihr vielleicht selber auf der Fashions Night Out? Was sagt ihr zu den Streetstyles? Habt ihr euch die Düsseldorfer so vorgestellt?

Follow me with Facebook:

Bildschirmfoto 2013-09-09 um 21.25.39

xx Lara xx

August Review- Instagram Snapshots

Bildschirmfoto 2013-08-31 um 20.19.111.

Bildschirmfoto 2013-08-31 um 20.19.482.
(mehr Bilder hier)
 

Bildschirmfoto 2013-08-31 um 20.20.283.

Bildschirmfoto 2013-08-31 um 20.20.134.
(mehr Bilder hier)
 

Bildschirmfoto 2013-08-31 um 20.20.585.

Bildschirmfoto 2013-08-31 um 20.21.386.

Bildschirmfoto 2013-08-31 um 20.21.527.

Bildschirmfoto 2013-08-31 um 20.18.528.

Bildschirmfoto 2013-08-31 um 20.22.19 9.  
(mehr Bilder hier)
 
DSCF336510.
(mehr Bilder hier)

Bildschirmfoto 2013-08-31 um 20.22.0711.

Ich danke euch ganz herzlich für eure vielen Genesungswünsche, hier auf Instagram und über Facebook, ich freue mich sehr darüber. Ihr seid so lieb! Der August ist vorbei und der Sommer auch, aber ich werde jetzt nicht wieder über das Wetter schimpfen. Außerdem muss ich momentan sowieso noch im Bett bleiben, also kann mir der Regen gerade mal getrost egal sein :-). Ich fasse euch den August noch mal in Outfit-Bildern zusammen. Meine Favoriten sind der rote Rock und der weiße oversized Pulli (Bild: 2,3 und 11)
 

Die Frage an euch: Welches Outfit gefällt euch am Besten?

xx Lara xx

(Hier geht es zum Gewinnspiel)

%d Bloggern gefällt das: